Über uns:

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Kita Zauberwald interessieren.
Die Kita Zauberwald ist eine Eingruppen Kita im Herzen von Stadtlohn. 
Wir betreuen zur Zeit 21 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren.

Wir sehen uns als familienergänzende Instanz. 
In unserem ehemaligen Einfamilienhaus ist es uns wichtig, dass wir gemeinsam mit den Kindern leben, den Alltag gemeinsam verbringen und hier ein Stück weit 
" Zuhause" sind - denn hier können wir vertrauen, uns wohlfühlen und erleben Geborgenheit.
Wichtig ist uns außerdem unsere Inklusive Arbeit auf die wir ein großes Augenmerk legen.

Unser Konzept/ Leitgedanke

Der Leitspruch von Maria Montessori „Hilf’ mir es selbst zu tun“ ist eine grundlegende Einstellung unseres Teams und beschreibt unsere Arbeit vollkommen. Was dieser kleine Satz alles beinhaltet möchten wir im Folgenden verdeutlichen:

 

 

Hilf’      Helfen ist eine wirkende Eigenschaft, die nur möglich ist, wenn eine enge Beziehung zwischen dem Helfer und dem Geholfenen zuvor aufgebaut wurde. Die Kinder sollen sich in unseren Räumlichkeiten mit gleichbleibenden Betreuungspersonen sicher fühlen, sodass sie mit Hilfe von uns und den anderen Kindern ihren Alltag in der Kita erleben. Durch die Altersspanne zwischen 6 Monaten und sechs Jahren, sowie den unterschiedlichen Fähigkeiten der einzelnen Kinder leiten wir sie dazu an, in der Gemeinschaft selbst zum Helfer zu werden und zu Lernen Hilfe  von anderen anzunehmen. So wird schon sehr früh das emotional-soziale Bewusstsein gestärkt.

 

mir             Jedes Kind soll in seiner Persönlichkeit gestärkt und individuell begleitet werden. Durch Beobachtung und das gemeinsame Spiel begreifen wir die Welt, machen Erfahrungen und lernen unsere eigenen Interessen kennen. „Was gefällt mir und was nicht so sehr?“; „Was traue ich mir zu?“; „Was möchte ich gerade gerne lernen und was brauche ich dazu?“ sind dabei zentrale Fragen. 

 

selbst          Wir als Erzieher sehen uns nicht als Animateure, sondern als Begleiter der Kinder, welche die nötigen Hilfestellungen und Materialien, die in dem Moment wichtig sind, zur Verfügung stellen. Durch das eigene Erschaffen, Begreifen und Entwickeln sammeln die Kinder Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen, ein wichtiger Teil der Selbstfindung und des selbstständig Werdens.

 

es zu tun     In den beschriebenen Punkten sieht man, dass keine Entwicklung stattfindet, ohne etwas selbst zu tun. Die Kinder sollen daher bei uns Erfahrungen machen, Dinge im wahrsten Sinne des Wortes      

be-greifen, Ideen entwickeln und umsetzen, Konflikte erleben und lösen und alleine und in der Gruppe agieren.